- Herzlich willkommen beim Musikverein-Kurkapelle Schönwald e.V. -

 

» 175 Jahre Jubiläumsfest »

175 Jahre - Jubiläumsfest, 23.-26. Juli 2010

Ein voller Erfolg - Tausende Besucher feierten 4 Tage lang

 

Beim 4-tägigen Jubiläumsfest des Musikverein-Kurkapelle Schönwald war der Ansturm im großen Festzelt unterhalb des Gasthauses Schweizerhaus in Schönwald enorm.

Bereits zum Auftakt des Jubiläumsfestes am Freitag, den 23.Juli fanden sich hunderte von Besuchern zur Rock-Pop und Partynacht mit der Coverband "NEUMOND" im Festzelt ein. Bis früh in die Morgenstunden sorgte die Band für beste Stimmung. 

Am Samstag ging es dann zunächst mit einem Unterhaltungsnachmittag weiter. Hierzu spielten die Jugendkapellen des Musikverein-Kurkapelle Schonach, der Stadt- und Kurkapelle Triberg, der Stadtkapelle Vöhrenbach, des Musikverein Schönenbach und die Spielgemeinschaft der Musikvereine Aufen - Grüningen auf.

 

Das bereits im Vorfeld viel beworbene musikalische Highlight - "Vlado Kumpan und seine Musikanten" - wurde auch zu diesem. Bereits beim Kartenvorverkauf zeichnete sich ab, dass das Interesse an dieser Kapelle enorm ist. Was jedoch am Abend geschah übertraf alle Erwartungen. Im voll besetzten Festezelt zeigte Vlado Kumpan mit seinen Musikanten was Blasmusik der Spitzenklasse heißt. Begeisterung pur und ausgelassene Stimmung herrschte unter den Besuchern - was dieser begnadete Trompeter mit seinen Musikern darbot war kaum zu glauben. 

 

 

Mit einem ökumenischen Gottesdienst im Festzelt begann der 3. Tag des Jubiläumsfestes um 09:30 Uhr. Die musikalische Umrahmung übernahm die Gastkapelle aus Jenesien / Südtirol.

 

Diese gestaltete auch den anschließenden Frühschoppen, zu dem sich das Festzelt ebenfalls wieder gefüllt hatte. Als Dank überreichte der 1. Vorsitzende Bernd Hettich und Dirigent Gerhard Feiertag das neue Bild der Jubiläumskapelle. 

Nach und nach trafen die Musikerinnen und Musiker der 33 angemeldeten Musikkapellen zum Festumzug ein. Rund 1200 Musikerinnen und Musiker sowie 12 Oldtimer-Traktoren nahmen beim großen Festumzug teil, welcher durch die Böllerschützen Schönwald um 14 Uhr "angeschossen" wurde. An der Spitze lief der Jubiläumsverein - der Musikverein-Kurkapelle Schönwald - gefolgt von der Patenkapelle aus Schonach und der Gastkapelle aus Jenesien.

Sowohl das Festzelt als auch die Tische vor und um das Zelt und die Versorgungsstände außerhalb des Zeltes füllten sich nach dem Umzug  bis auf den letzten Platz. 

Die Kapellen aus Tannheim, Furtwangen, Simmersfeld, Oberried, Niedereschach und Tennenbronn unterhielten die Besucher des Festes anschließend im Festzelt bevor am Abend dann "Mathias Gronert und seine Blaskapelle Egerländer Gold" auf der Bühne Platz nahm um böhmisch-mährische Blasmusik vom Feinsten darzubieten. 

 

Zur "Dorfhockete" mit den "Schönwälder Dorfmusikanten" fanden sich am Montag um 14 Uhr bereits wieder zahlreiche Gäste ein um den böhmisch-mährischen Klängen zu lauschen.

 

Innerhalb kurzer Zeit füllte sich das Festzelt zum anschließenden Handwerkervesper mit dem Seniorenorchester des Blasmusikverbandes Schwarzwald-Baar. 

Gespannt und hoffnungsvoll verfolgten die Besucher die  Verlosung der Jubiläumstombola, bei der es als 1. Preis einen großen LCD Fernseher zu gewinnen gab.

Mit flotten Rhythmen und Showeinlagen sorgte das "Schwarzwald Quintett" nochmals am Montagabend für hervorragende Stimmung zum Festausklang.

  

Zahlreiche Kegelfreunde ließen es sich nicht nehmen, beim 20. Mannschaftskegelturnier um den Wanderpokal des Musikverein-Kurkapelle Schönwald, sowie dem Jedermanns - Preiskegeln auf Deutschlands 1. vollautomatischer "Wald- und Wiesenkegelbahn" mitzukämpfen.

Neben der Musik wurde den Gästen eine reichhaltiges Angebot von Speisen und Getränken geboten. Großen Andrang gab es auch beim Weizenbierstand, dem Likör- und  Schnapsstand des Schützenvereins, der Kaffeestube als auch im großen Barzelt.

 

Allen Helferinnen und Helfern, den Schönwälder Vereinen, der Schönwälder Bevölkerung und der Gemeinde Schönwald, allen Spendern und Unterstützern, aber auch allen Besuchern gilt unser 

"herzliches Dankeschön". 

 

»Festbankett: Freitag, 04.Juni 2010 / 19:30 Uhr

»Fest-Programm   »Plakat

»Sponsoren  »Festumzugsplan

»Großer Festumzug, So., 25.07.2010   »Vorbereitungen

»Festschrift / Festabzeichen

 

 

 

 
copyright © by www.musikverein-schoenwald.de